Das Blog von Michael Roesch

Mehr als roher Fisch

11. April 2011
von Michael
Kommentare deaktiviert für Feedburner

Feedburner

Ab sofort werden die RSS-Feeds auf dieser Seite via Feedburner bereitgestellt

3. Januar 2011
von Michael
Kommentare deaktiviert für Optional

Optional

Normalerweise versteht man ja unter Optional: „Kann man machen, muss man aber nicht“.

Bei 1und1 heisst das allerdings wohl eher: „Klar, wenn Sie wollen, dass hinterher noch alles tut, sollten Sie die Fritzbox mitbestellen. Ansonsten können Sie die auch weglassen“. Heute wäre deswegen beinahe gar nichts mehr gegangen. Denn anscheinend bedingt ein 1und1 Komplettanschluss, dass man deren Fritzbox nimmt und nicht die vorhandene. Die vorhandene hat, zumindest in unserem Fall, kein direktes Anschlusskabel, das man in die Telefonbuchse am Hausanschluss stecken kann. Wäre also Essig gewesen mit Internet. Glück gehabt.

Weniger toll war dann die Feststellung, dass der neue „HomeServer“ leider keinen S0-Anschluss hat. Also brauchen wir ein neues Telefon.

Super Sache.

Zumindest die Einrichtung mittels Startcode hat gut funktioniert.

Update 22:16

Wie ich eben festgestellt habe, brauchen wir doch kein neues Telefon. Die Fritzbox spricht DECT, das Handteil ebenso. In der Fritzbox ne PIN vergeben, Handteil angemeldet und gut is.

Geht doch.

 

23. November 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für Apples sanfter Zwang zum Wechseln des iPhones

Apples sanfter Zwang zum Wechseln des iPhones

Fassen wir kurz zusammen, wie Apple mich zwingen überzeugen will, mein iPhone 3G durch ein neueres zu ersetzen:

1. Kein Multitasking

2. Kein HomeScreen Hintergrundbild

3. Kein Airprint

4. Kein Airplay

5. Kein GameCenter

6. Kein kostenloses „Find my iPhone“

7. Keine Bluetooth-Keyboard-Unterstützung

Hab ich was vergessen?

Unterm Strich muss ich sagen, dass mich Keines der Features sofort zum nächsten Apple-Laden rennen läßt. Eher interessant wäre die, angeblich, besserer Akkulaufzeit und die höhere Arbeitsgeschwindigkeit.

9. September 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für iOS 4.1 Update durchgeführt

iOS 4.1 Update durchgeführt

Soeben wurde das iOS Update auf 4.1 beendet. Apple hat nicht zuviel versprochen. Das iPhone 3G fühlt sich wirklich schneller an.

Achtung: einige Nutzer berichten, dass bei ihrem iPhone 3G nach dem Update die Notizen gelöscht waren.

Ursache und weitere Infos hier: http://is.gd/f1yUZ

Mir ist das zum Glück nicht passiert. Allerdings stelle ich momentan sowieso auf Simplenote um und die App synct alles automatisch auf den Server.

6. September 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für Export und Import von Gmail Labels

Export und Import von Gmail Labels

Wie vielleicht bekannt ist, gibt es Stand Heute keine Möglichkeit, Labels eines Gmail Accounts zu exportieren und z.B. in einem Google Apps Account wieder zu importieren.
Durch Zufall habe ich jedoch eine Möglichkeit gefunden wie das doch indirekt geht.

Verwendet man zum Labeln der Mails Filterregeln, kann man das Labs-Feature „Filter import/export“ aktivieren und die Filter in eine xml-Datei exportieren.
Importiert man diese dann in seinen Google Apps Mailaccount, werden automatisch die fehlenden Labels erstellt.

Natürlich bringt dieses Vorgehen nur dann etwas, wenn man für viele (oder alle) verwendeten Label auch Filterregel einsetzt. Sonst bleibt nur die Neuanlage.

Ich für meine Teil, werde jedenfalls so meinen Gmail Account nach und nach auf Google Apps umstellen.

Oder meine Gebete nach einem Gmail-nach-Google-Apps-Merger werden erhöhrt und ich könnte einfach meinen kompletten Gmail-Account in Google Apps überführen.

9. Mai 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für Snow Leopard is doch gut

Snow Leopard is doch gut

Zuerst dachte ich ja, Snow Leopard hätte meinen Treiber für den HP 1020 gekillt. Denn der war nach dem Update weg. Treiber von HP für den 1022 geladen (der hatte bisher funktioniert), installiert und -> Tut net.

Ich hatte mich dann schon innerlich damit abgefunden. Plötzlich poppt System Update hoch und sagt, es hätte neue Treiber für meinen Drucker. Alla gud. Installiert und -> Tadaaaa Drucker tut.

Glück gehabt.

6. Februar 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für Drobo erster Test

Drobo erster Test

Einrichtung war völlig schmerzfrei. Einfach das Dashboard installiert, Drobo Formatiert und fertig.

Kopieren eines 1,6 GByte Files dauert über FW800 knapp 50 Sekunden.

Dann 60 GByte Files kopiert und dabei nen Film angesehen, der auf dem Drobo liegt. Völlig ruckelfrei.

Der Lüfter geht sehr selten an

Noch offen: Erstellen Time Machine Backup auf dem Teil und DroboShare testen.


26. Januar 2010
von Michael
Kommentare deaktiviert für Blogging auf dem Mac

Blogging auf dem Mac

Was meine Anforderungen angeht und wenn ich mir das Anwendungsdesign und die Features so ansehe, kann Blogo keine andere App das Wasser reichen. Nicht mal ecto


11. September 2009
von Michael
Kommentare deaktiviert für Dinge, die man bereits hatte, ohne es zu wissen

Dinge, die man bereits hatte, ohne es zu wissen

War heute auf der Suche nach einer Möglichkeit, mir anzeigen zu lassen, welcher Track gerade in iTunes läuft, ohne iTunes offen haben zu müssen. Da bietet sich Growl natürlich an. Im Installer-Image ist unter Extras ein kleines Stück Software names GrowlTunes.
Ausgepackt, kopiert, läuft.

So muss das sein. Wunderbar

2. September 2009
von Michael
Kommentare deaktiviert für Green IT gelebt

Green IT gelebt

Gestern einen 2-seitigen Brief von IBM bekommen, der mir meine Nicht-Teilnahme an einer Schulung bestätigt hat.