Das Blog von Michael Roesch

Mehr als roher Fisch

Dinge, die man bereits hatte, ohne es zu wissen

War heute auf der Suche nach einer Möglichkeit, mir anzeigen zu lassen, welcher Track gerade in iTunes läuft, ohne iTunes offen haben zu müssen. Da bietet sich Growl natürlich an. Im Installer-Image ist unter Extras ein kleines Stück Software names GrowlTunes.
Ausgepackt, kopiert, läuft.

So muss das sein. Wunderbar

Kommentare sind geschlossen.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: